Interimsleitung

Generali Gruppe

Verwaltungsratsvorsitzender Gabriele Galateri di Genola

Die Generali Gruppe sucht einen neuen CEO. Der bis Ende April laufende Vertrag mit CEO Mario Greco wurde laut Generali Aufsichtsrat mit sofortiger Wirkung beendet. Greco wechselt wie schon bekannt zum schweizer Zurich Konzern. Die interimistische Leitung der Generali hat Verwaltungsratsvorsitzender Gabriele Galateri di Genola übernommen.

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close