Job Rotation

Allianz Versicherung

Mag. Werner Müller
Mag. Werner Müller

Die Allianz hat mit 1. August die Zuständigkeiten im Vorstand neu strukturiert. Neu in den Vorstand berufen wurde Dipl.-Math. Christina Franz: Sie übernimmt das Ressort Finanzen und folgt damit Mag. Werner Müller (48), der das bis dato von Mag. Christoph Marek geleitete Vorstandsressort Vertrieb geleitet hat. Mag. Marek wechselt in das Ressort Versicherungstechnik.

In seiner neuen Funktion als Vertriebsvorstand übernimmt Müller Verantwortung für den Umsatz sowie die Vertriebswege der österreichischen Allianz Versicherungsgesellschaften: Neben etwa 1.500 Mitarbeitern und rund 500 Agenturpartnern im Ressort Vertrieb zählt auch der Vertriebsweg Makler zu seinem Verantwortungsbereich: „Der ungebundene Vertrieb ist für uns essenziell. Wir wollen die Bedürfnisse unserer Maklerpartner noch besser verstehen. Innovative Lösungen, erstklassiger Service und Effizienz sind unser Anspruch in der Zusammenarbeit – daran werden wir jeden Tag arbeiten.“ Müller, gebürtiger Kärntner, studierte Handelswissenschaften in Wien und in den USA. Er war anschließend im Consulting sowie in der Finanzindustrie tätig, ehe er 2003 zur Allianz wechselte. 2006 wurde er in den Vorstand der Allianz Versicherungsgesellschaften berufen. In dieser Funktion zeichnete er als Chief Financial Officer für Bilanzierung, Controlling, Aktuariat Leben und Risikomanagement der österreichischen Allianz Versicherungsgesellschaften verantwortlich.