Neuer Vorstand

Steirische Versicherungsagenturen

Kommunikationsexperte Dr. Martin Schoiswohl, Gremialassistentin Marlies Degen, Johann Ritzinger, Stefan Rabelhofer, Gremialgeschäftsführerin Mag. Eva Larissegger, Obmann-Stellvertreter Peter Zötsch, Obmann-Stellvertreter Reinhold Herzog, Arnold Gürtl, Christine Ablasser, Obmann KommR Karlheinz Hödl (v.l.n.r.) und Elisabeth Kühberger (sitzend)
Kommunikationsexperte Dr. Martin Schoiswohl, Gremialassistentin Marlies Degen, Johann Ritzinger, Stefan Rabelhofer, Gremialgeschäftsführerin Mag. Eva Larissegger, Obmann-Stellvertreter Peter Zötsch, Obmann-Stellvertreter Reinhold Herzog, Arnold Gürtl, Christine Ablasser, Obmann KommR Karlheinz Hödl (v.l.n.r.) und Elisabeth Kühberger (sitzend) (© WKO Steiermark)

Das Gremium der steirischen Versicherungsagenturen hat sich basierend auf dem Ergebnis der diesjährigen WKO Wahl neu zusammengesetzt. Obmann KR Karlheinz Hödl hat einen weiteren Stellvertreter bekommen, neben Peter Zötsch ergänzt Reinhold Herzog das Vorstandsteam. Neu im Gremium sind Christine Ablasser aus Graz, Wolfgang Jauk aus Köflach, Manfred Nemetschek aus Hengsberg und Klaus Vrisk aus Kaindorf an der Sulm. Gemeinsam mit den drei Obmännern sowie Mario Flor (Kalsdorf), Arnold Gürtl (Tillmitsch), Jürgen Karlheinz Hödl (Leibnitz), Elisabeth Kühberger (Trofaiach), Stefan Rabelhofer (Kapfenberg) und Johann Ritzinger (Neumarkt) vertreten sie rund 1.400 Mitglieder in der gesamten Steiermark. Anlässlich einer ersten Klausur nahm das neu zusammengestellte Gremium seine Arbeit auf. „Die Versicherungsagentur ist Ihre persönliche Mehr-Sicherung vor Ort: selbstständig, schnell, sicher, steirisch – so lautet die Leitidee der Steirischen Versicherungsagenturen. Die Umsetzung dieser Philosophie hat uns zu einer erfolgreichen, starken und unter den Kunden äußerst populären Gemeinschaft gemacht. Unsere neuen Ausschussmitglieder werden diesen erfolgreichen Weg mit uns weitergehen“ sagt Obmann KommR Karlheinz Hödl. Anlässlich des jährlichen Kongresses der Steirischen Versicherungsagenturen am 9. Oktober auf Schloss Seggau werden in diesem Zusammenhang auch die neuen Triple A-Mitglieder gekürt. „Unsere Kunden wissen diesen in der Branche einzigartigen Qualitätsstandard zu schätzen. Gemeinsam mit dem neuen Gremium wird es uns gelingen, das Beratungs- und Kompetenzniveau der Versicherungsagenturen noch eine Stufe höher zu heben“, ist Hödl überzeugt

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close