Produktentwicklung

D.A.S.

Rudolf Böck
Rudolf Böck (© Fotoschuster)

Rudolf Böck hat die Abteilungsleitung von „Vertrag- und ProduktService“ der D.A.S. Rechtsschutz AG übernommen. Er folgt damit Michael Waldeck, der nach 35 Jahren im Unternehmen in Altersteilzeit wechselt und damit die Führung der Abteilung zurücklegt. Böck wird im Rahmen seiner Tätigkeit für Produktentwicklung, Vertragsservice, Versicherungstechnik und Inkasso verantwortlich sein. Zuletzt war er als Leiter des Bereichs RS in der UNIQA Versicherung tätig.
Der neue Bereichsleiter zeigt sich engagiert: „Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung bei der D.A.S. und bin mir sicher, durch meine jahrelange Erfahrung am Rechtsschutzmarkt einen wertvollen Beitrag zum Unternehmenserfolg leisten zu können.“