Rechtsabteilung

Wiener Städtische Versicherung

Mit 1. Oktober hat Dr. Manuel Schalk die Leitung der Rechtsabteilung in der Wiener Städtischen Versicherung übernommen.  Er folgt Mag.Helene Kanta nach, die im Konzern neue Aufgaben wahrnimmt. Seine bisherigen beruflichen Schwerpunkte lagen im Versicherungsvertrags- und Versicherungsaufsichtsrecht. Schalk hat zahlreiche heimische und ausländische Versicherungsunternehmen sowohl in der Personen- als auch in der Sachversicherung beraten. Der 40-jährige Jurist war nach seinem Studium der Rechtswissenschaften in Wien und seinem Gerichtsjahr Konzipient bei Schönherr Rechtsanwälte. Seine Dissertation schrieb er über „Die fondsgebundene Lebensversicherung.“ Seit 2012 war Schalk Partner bei Schönherr. Manuel Schalk ist verheiratet und hat zwei Söhne.

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close