Schlüsselfunktionen

AON Risk Solutions Austria

Aon stellt sich mit Karin Kafesie und Roland Meisl in zwei wichtigen Bereichen personell neu auf.

Aon stellt sich in zwei wichtigen Bereichen personell neu auf. Roland Meisl übernimmt als Chief Commercial Officer die Vertriebsleitung, Karin Kafesie verantwortet die Unternehmenskommunikation und Marketing. Beide berichten direkt an CEO Michael Kleiter-Bingel.

Mit den beiden Neubesetzungen rückt die konsequente Ausrichtung aller Unternehmensaktivitäten auf Kunden noch stärker in den Fokus. Roland Meisl (49) ist Jurist und bringt über 15 Jahre Erfahrung im Schadenmanagement, Broking und Vertrieb mit – zuletzt als Head of Broking bei einem international tätigen Industrieversicherungsmakler in Wien. Seine Vertriebskarriere bei Aon Austria startete Meisl 2015 als Senior Consultant. „In dieser Funktion hat Roland Meisl unserem Vertrieb bereits in den letzten Monaten maßgebliche neue Impulse gegeben. Als CCO nimmt er ab sofort die zentrale Rolle als Mittler für Kundenbelange in unserem Unternehmen ein, wird unsere erfolgreiche Vertriebsstrategie durch zukunftsweisende Methoden und Prozesse weiterentwickeln und damit unsere Marktposition nachhaltig ausbauen.“, so Kleiter-Bingel. Karin Kafesie (43) ist Betriebswirtin und bringt ebenfalls mehr als 15 Jahre Branchenerfahrung mit. Sie leitete die Abteilungen Marketing und Corporate Communications bei unterschiedlichen Versicherungsunternehmen, war Pressesprecherin und verfügt über umfassende Erfahrung in der internationalen Konzernarbeit. Michael Kleiter-Bingel: „Im Sinne einer integrierten Kommunikation werden wir künftig noch zielgerichteter und vernetzter agieren und unsere Marketingaktivitäten bestmöglich nach den Bedürfnissen unserer Kunden ausrichten. Karin Kafesie zeichnet dabei für den internen und externen Auftritt unseres Unternehmens verantwortlich.“