Vorsitzende

Fachverband der Finanzdienstleister

Karin Meier-Martetschläger wurde erneut zur Vorsitzenden des Fachausschusses Versteiger und Pfandleiher ernannt. Meier-Martetschläger dazu: „Vorrangiges Ziel des Fachausschusses ist es, den neu eingeführten Standesregeln zu größerer praktischer Bedeutung zu verhelfen und möglichst viele Mitglieder zur Teilnahme zu motivieren.“ Seit Kurzem haben auch alle Pfandleiher in Österreich die Möglichkeit, sich freiwillig zu Standes- und Ausübungsregeln zu bekennen. Diese Regeln beinhalten insbesondere Bestimmungen zur Seriosität und Transparenz. Diese Unternehmen haben sich unter anderem dazu verpflichtet, die Geschäftsbedingungen und Tarife auf ihrer Homepage zu veröffentlichen, damit Kunden vorweg Informationen über die Handhabung und die Tarife einholen und somit die verschiedenen Konditionen vergleichen können. Das Bekenntnis zu den Standesregeln ist freiwillig, löst jedoch gleichzeitig die Pflicht zur Einhaltung dieser Regeln aus. Als Auszeichnung für Ihre Bemühungen wurde Karin Meier-Martetschläger vom Bundespräsidenten das Goldene Verdienstzeichen der Republik Österreich verliehen.

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close