Bulgarien

VIG

Bulgarien

Die VIG Konzerngesellschaft Bulstrad wird die UBB AIG übernehmen und hat einen Kooperationsvertrag mit der United Bulgarian Bank abgeschlossen. UBB ist die drittgrößte bulgarische Retail Bank und der Vertrieb der Versicherungsprodukte der UBB AIG, erfolgt nahezu ausschließlich über das UBB Netzwerk. CEO Peter Hagen, „Bulgarien zählt zu unseren Kernmärkten. Mit dem Erwerb werden wir die Möglichkeit nutzen unsere Präsenz zu stärken. Darüber hinaus eröffnen sich durch den neu erschlossenen Vertriebskanal weitere Kundensegmente.“

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close