David gegen Goliath

Roland ProzessFinanz

David vs Goliath

Maximilian Schrems, österreichischer Jurist und Datenschützer, hat eine Prozessfinanzierung gefunden in seinem Kampf gegen facebook. Roland ProzessFinanz unterstützt den jungen Juristen bei seinem Ziel, Facebook zur Einhaltung europäischer Datenschutzregelungen zu zwingen. Außerdem möchte er erreichen, dass Facebook-Mitglieder Schadenersatz für die unberechtigte kommerzielle Nutzung ihrer Daten erhalten, pro Mitglied 500 ,–. Innerhalb von vier Tagen nach Einreichung der Klage haben sich 25.000 Teilnehmer angeschlossen und ihre Rechte an den Juristen abgetreten, weitere 50.000 Interessenten haben sich registriert. Bis zur ersten Verhandlung am 9. April können sich volljährige Betroffene auf der Website www.fbclaim.com registrieren und werden bei einer möglichen Ausdehnung der Klage bevorzugt behandelt. Ein Detail am Rande, die Klage wurde beim Handelsgericht eingebracht und innerhalb von nur 2 Tagen (kein Schreibfehler!) wurde die Klage abgewiesen, weil sich das Gericht als nicht zuständig erachtete. Die Klage läuft nun beim Landesgericht für Zivilsachen in Wien. Die Verhandlung ist öffentlich. Eines sei noch anzumerken: Herr Schrems ist an sich nicht gegen facebook, er ist selber Nutzer, er möchte nur erreichen, dass der Nutzer Herr seiner Daten ist und diese nicht kommerziell verwendet werden.

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close