Drohende Strafe

Wir haben bereits berichtet, die LKW Fahrer benötigen seit dem 10.September eine Zusatzausbildung um Ihren Job weiterhin ausüben zu können. Laut der Arbeiterkammer Wien, sollen mehr als 20.000 dieser Lenker die Weiterbildung C95 Code nicht absolviert haben. Wird man ohne der absolvierten Ausbildung beim Lenken eines LKW angetroffen, kann das bis 726 Euro Strafe bedeuten. Die Arbeiterkammer macht den Transportunternehmer Vorwürfe, dass Sie sich nicht um diesem Umstand ihrer Fahrer gekümmert hätten, entweder wurden die Ausbildungskosten nicht übernommen oder es gab keine Freistellung für die Zeit der Ausbildung. Nun wird gefordert bis Ende des Jahres die Strafen auszusetzen und nur Abmahnungen zu verteilen.