Eigentümer

Roland Rechtsschutz/Deutschland

Der deutsche Rechtsschutzversicherer Roland Rechtsschutz hat nunmehr nur mehr zwei statt bisher sechs Eigentümer. Die AXA und Gothaer haben die Anteile der Barmenia, der Basler Bestandsholding, der Braunschweig Beteiligungsgesellschaft und Feuersozietät Berlin Brandenburg Versicherung übernommen. Die Basler Versicherung wird weiterhin mit der Roland Rechtsschutz in Deutschland exklusiv zusammenarbeiten. Über die jeweiligen Kaufpreissummen wurde stillschweigen vereinbart. Die AXA wird künftig 60 Prozent und die Gothaer 40 Prozent der Anteile halten.