Große Ziele?

Skandia Österreich

Skandia Österreich

Die Münchener Finanzdienstleistungsgruppe FWU AG hat die Skandia Österreich von der Heidelberger Leben Gruppe erworben. Die Transaktion des Bestandes von 82.000 Verträgen und einem verwalteten Vermögen von 1,4 Mrd. Euro bedarf noch der Zustimmung der zuständigen Behörden. Vorstandsvorsitzender der FWU AG Dr. Manfred Dirrheimer plant das Neugeschäft der Skandia Österreich wiederzubeleben die Vertriebsorganisation mit neuem Personal aufzustocken und die Vertriebstechnologie auszubauen.