Gute Nachricht

Nicht nur Schlechtes wird über Versicherungen in den Medien geschrieben, diesmal unter aus dem „Gute Nachrichtenteil“ obwohl die Sache um die es sich handelt weltweit entfernt von einer guten Nachricht ist. Die ARAG Versicherung unterstützt eine Weinviertler Familie bei ihrem Rechtsstreit gegen das Landesklinikum Tulln. Es handelt sich um Zwillinge, die nach der Geburt durch eine schwere Virusinfektion im Krankenhaus einen langen Leidensweg auf sich nehmen mussten. Einer der beiden wird sein Leben lang ein Pflegefall bleiben. Eine Klage gegen den Krankenhaus Träger, das Land Niederösterreich wurde eingebracht und die Rechtsschutzversicherung gab dafür Deckung.