Kroatien

Vienna Insurance Group

Peter Hagen
Peter Hagen (© Ian Ehm)

Die VIG hat ihre Marktposition in Kroatien verstärkt, mit einer Prämiensteigerung von 3,4 % konnte der 4. Marktrang mit einem Marktanteil von 8,4 % erreicht werden. Insgesamt erzielte die Konzerngesellschaft damit Prämien von rd. 715 Mio. Kuna (rd. 91 Mio. Euro).

„Der kroatische Versicherungsmarkt ist nach dem EU-Beitritt im Umbruch. Die Vienna Insurance Group hat sich mit einem konzentrierteren Marktauftritt in Kroatien neu aufgestellt. Sehr erfolgreich haben unsere Konzerngesellschaften die Chancen genützt und sind über dem Markt gewachsen“, so Peter Hagen, CEO.

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close