Mit Paul Pech einen BMW i3 gewinnen

Wiener Städtische Versicherung

Die Wiener Städtische lanciert im Frühjahr eine Kfz-Offensive. Paul Pech – das Werbetestimonial der Wiener Städtischen – präsentiert wieder auf humorvolle Art und Weise die neue Kampagne. „Das Auto ist für Österreicherinnen und Österreicher nach wie vor sehr wichtig. Dabei setzen sie auf Sicherheit, einen maßgeschneiderten Versicherungsschutz und schnelles Service. Darauf wollen wir mit unserer Kfz-Kampagne aufmerksam machen“, erklärt Wiener Städtische-Vertriebsvorstand Mag. Hermann Fried.

Mit Paul Pech gewinnen

Von 27. März bis 31. Mai 2016 können User mit Paul Pech und etwas Glück einen BMW i3 gewinnen. Die Wiener Städtische sucht online unter www.pechgewinnt.at das „pechste“ Auto Österreichs. Und dabei gilt: Pech ist Trumpf! User können ein Foto ihres Autos hochladen und eine individuelle Trumpf-Karte erstellen. Danach tritt die eigene Trumpf-Karte gegen andere TeilnehmerInnen an. Die User entscheiden, welche Trumpf-Karte im Eins-gegen-Eins-Duell die jeweils bessere ist. Am Schluss zählen die meisten gewonnenen Duelle.

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close