Nicht ohne einen Versicherungsmakler

Christoph Berghammer
Christoph Berghammer

Der Verein für Konsumentenschutz und die Arbeiterkammer raten, sich von einem unabhängigen Versicherungsmakler beraten zu lassen. Denn das ideale Versicherungsprodukt im Internet zu finden ist, angesichts der vielen unterschiedlichen Angebote, nahezu unmöglich. Damit sieht sich Fachverbandsobmann Christoph Berghammer, MAS, bestätigt: „Die Empfehlung von VKI und AK, vor dem Vertragsabschluss einen Versicherungsmakler zu Rate zu ziehen, zeigt, wie wichtig unsere Arbeit als unabhängige Berater und Konsumentenschützer ist. Die Interessen unserer Kunden haben oberste Priorität! Mit der Rückendeckung von VKI und AK können wir das Vertrauen der Kundinnen und Kunden in uns Versicherungsmakler noch weiter stärken“.