Schweizer Deal

Allianz Suisse

Die Allianz Suisse hat von der ERGO Group AG die Rechtsschutzversicherungstocher DAS Schweiz und die Rechtsschutzversicherungsportfolien von DAS Luxemburg und Slowakei übernommen. Die Prämieneinnahmen der drei ERGO Tochtergesellschaften beliefen sich 2016 auf rund 38 Mio. Euro. Die Transaktion steht unter dem Vorbehalt der Genehmigung durch die Aufsichtsbehörden. Über die finanziellen Verkaufsdetails wurde Stillschweigen vereinbart. „Mit diesem Schulterschluss wollen wir Wachstumschancen im Nichtlebengeschäft nutzen und unsere Wettbewerbsposition weiter stärken. Damit schaffen wir beste Voraussetzungen für unsere Kunden und sind in diesem Wachstumsmarkt hervorragend positioniert“, ist Severin Moser, CEO der Allianz Suisse, überzeugt.