Vignette

Vignette

Die neue PKW Vignette für das nächste Jahr wird um 1% teurer, ist kirschrot und wird 87,30 Euro kosten. Für Motorradfahrer wird diese 34,70 Euro betragen. Mit dem Vignettenjahr 2018, also ab Dezember 2017, bekommt die österreichische Klebevignette eine digitale Schwester. Die Digitale Vignette ist an das Kennzeichen gebunden und kann ab November online auf www.asfinag.at oder über die ASFINAG-App „Unterwegs“ gekauft werden. Die Vorteile: Kein Kleben oder Kratzen, jederzeit und ortsunabhängig zu kaufen und kein Aufwand mehr bei Scheibenbruch. Es wird genau wie bei der Klebevignette sowohl Zehn-Tages-, Zwei-Monats- und Jahresvignetten geben. Auch bei den Kosten wird es keinen Unterschied geben – dieselbe Gültigkeitsdauer und dieselben Preise.