Vosorgemuffel Mann

Bereits im 3. Jahr in Folge untersucht Marketagent.com in Kooperation mit Movember, der weltweit größten Fundraising Organisation für Männergesundheit, das Vorsorgebewusstsein des vermeintlich starken Geschlechts in Österreich. 500 Männer zwischen 20 und 69 Jahren wurden dazu befragt. Ergebnis: Der Vorsorgeuntersuchung stehen die heimischen Männer zwar in der Theorie positiv gegenüber, regelmäßige Gesundheitschecks sind bei der Mehrheit der österreichischen Männer allerdings noch nicht Realität. So machen sich 6 von 10 Männern hierzulande zwar Gedanken über ihre Gesundheit und befürworten regelmäßige Gesundheitschecks, aber lediglich 37 Prozent zwischen 20 und 69 Jahren lassen sich tatsächlich regelmäßig untersuchen. Für 3 von 10 Männern sind Gespräche über Männerkrankheiten im Freundeskreis tabu. Vor allem die Jugend neigt diesbezüglich zum Beiseiteschieben. Erfreulich ist jedoch, dass die Bekanntheit der Initiative Movember von Jahr zu Jahr steigt. Mittlerweile kennt knapp jeder vierte Mann die Initiative und knapp 30 Prozent der Männer wären bereit, aktiv auf Männergesundheit aufmerksam zu machen, indem sie die im November stattfindende Initiative „Movember“ unterstützen und sich in diesem Zeitraum einen Schnurrbart wachsen lassen.

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close