Yacht Versicherung

Yacht

In Zusammenarbeit mit der Generali Österreich entwickelten Dr. Helmut Tenschert und Walter Schuster eine Versicherungslösung für Motor- und Segelyachten mit Heimathafen im Mittelmeer. Das Angebot umfasst alle wichtigen Elemente der Allgefahrendeckung gegen feste Taxen. (3 Varianten). Es sind Selbstbeteiligungen von 2.000 Euro bis 4.000 Euro wählbar. Der Schwerpunkt dieses Deckungskonzeptes liegt darin, elementare und realistisch auftretende Risken vollständig abzudecken und „nutzlose Showrisken“ wie etwa grobe Fahrlässigkeit, die nur unter Ausschluss von Skipper und Eigner gedeckt sind, wegzulassen. Ebenfalls wird auf Schadenfreiheitsrabatt verzichtet.