Formel E

Allianz Group

Formula E

Die Allianz wird offizieller Partner der weltweit ersten Rennserie vollelektronischer Einsitzer der Formel E. Die Allianz beteiligt sich allerdings nicht nur als offizieller Partner an der rein elektrischen Rennserie, sondern ist auch Ausrichter des frisch getauften Allianz eVillage, in dem Fans während jedes ePrix-Events voll und ganz in ein interaktives Erlebnis eintauchen können. Das Allianz eVillage möchte die Grenzen des traditionellen Motorsports durchbrechen: Fans können daher auf Riesen-Bildschirmen die Action beim ePrix live mitverfolgen und ihre Lieblingsfahrer bei Autogrammstunden kennenlernen. An Simulatoren nehmen sie selbst das Steuer in die Hand und treten gegen die Formel E-Fahrer an. Und sie haben die Möglichkeit, die puren Emotionen auf dem Siegerpodest mitzuerleben. „Wir glauben, dass jetzt der richtige Zeitpunkt ist, um sich an der Entwicklung neuer Ökosysteme zu beteiligen, die die Zukunft urbaner Mobilität auf nachhaltige Weise prägen werden“, erklärte Jean-Marc Pailhol, Head of Group Market Management and Distribution bei der Allianz SE. „Da bietet es sich natürlich an, sich mit der Formel E zusammenzutun. Das sorgt in den Metropolen rund um den Globus nicht nur für Gesprächsstoff, sondern auch für die Spannung, die vollständig elektrische Rennen mit sich bringen. Wir freuen uns besonders darüber, die Explorer Zone im Allianz eVillage zu präsentieren. Dort können Besucher mit der neuesten digitalen Technologie wie 3D-Druck, Drohnen und Virtual Reality experimentieren.“

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close