Aller Guten Dinge sind Drei

g&o Gruppe

Die g&o Gruppe organisierte heuer zum dritten Mal ein Treffen für alle Mitgliedsunternehmen, diesmal im Hotel Königgut in Wals bei Salzburg. Über 60 Teilnehmer zeigten sich beeindruckt von der Vielfalt der Themen und der Qualität der Vorträge. Die neuesten g&o Produkte, wie der Gemeinde Rechtsschutz und im Bereich D&O die Managerhaftpflicht, wurden von den Spartenverantwortlichen der Maklergruppe präsentiert, ist es doch auch hier wieder gelungen bestmögliche Deckungsumfänge im Schadensfall zu erhalten. Zusätzlich konnte die g&o Gruppe dieses Mal zwei hochkarätige Vortragende für wichtige Versicherungsthemen gewinnen. Herr Dr. Wolfgang Reisinger, Leitung Spezialschaden bei der Wiener Städtischen Versicherung AG sowie Seminarvortragender, Fachautor und Herausgeber einer versicherungsrechtlichen Entscheidungssammlung und Lehrbeauftragter der Donau-Universität Krems, sprach über die neuesten Trends im Versicherungsrecht und präsentierte juristisch hoch komplexe Themen und Schadensfälle aus der Praxis in seiner gewohnt kurzweiligen Art und Weise. Auch Herr Dr. Josef Traxler, allgemein beeideter gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für Transportversicherung und Verkehrshaftung, berichtete über einen Schadenfall, der sein Publikum zum Nachdenken brachte und schlussendlich gemeinsam gelöst werden konnte. All sein Wissen und die Erfahrung im Bereich Transport- und Verkehrshaftungsversicherung kam durch diesen Praxisfall zum Ausdruck. Natürlich gab es auch den Status Quo-Bericht zur Digitalisierung innerhalb der Gruppe, ein wichtiges und sehr aktuelles Thema, an dem gearbeitet wird. Schon bald wird es nicht nur „g&o Online“ und einen g&o Rechner geben, sondern auch eine eigene Kunden-App, die dem Kunden Einsicht in seine Verträge ermöglicht, Änderungen selbst durchführen lässt sowie die üblichen Notwendigkeiten wie Schadenserfassung und -meldung u.v.m. zulassen wird. Besonderen Wert wird hier auf die strenge Einhaltung des Datenschutzes gelegt. Auch eine gemeinsame Telefonanlage wird in Kürze installiert, um Urlaubsvertretungen und Krankheitsfälle in der Gruppe abzufangen.

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close