Geburtstag

Garanta Österreich

Die Garanta Österreich feiert ihr 25-jähriges Bestehen am österreichischen Markt.

Die beiden Geschäftsführer Kurt Molterer und Hans Günther Löckinger blicken auf eine erfolgreiche Entwicklung zurück: „In den letzten zweieinhalb Jahrzehnten ist es gelungen, die GARANTA zu einem wichtigen Mitspieler in der Kfz-Versicherung in Österreich zu machen. Zu verdanken ist dies neben dem Einsatz unserer Mitarbeiter und Vertriebspartner auch der Beteiligung der Kfz-Wirtschaft. So achtet der Beirat, der aus 19 Mitgliedern der Kfz-Wirtschaft besteht, darauf, dass Versicherungsprodukte sowie Abläufe im Sinne beziehungsweise zum Vorteil der Kfz-Wirtschaft und ihrer Kunden entwickelt und umgesetzt werden.“ Es wird bei den Produkten grundsätzlich auf die Beteiligung an elektronischen Wrackbörsen verzichtet, Totalschadenreparaturen werden bis zu 100% des Wiederbeschaffungswerts durchgeführt. Es werden Originalersatzteile akzeptiert und in der Schadenbewertung arbeitet man ausschließlich mit unabhängigen gerichtlich beeideten Sachverständigen aus der Region zusammen. Dazu kommen Produktvorteile wie fünf zusätzliche Superbonusstufen und der Vertrauensbonus, bei dem Kunden eine bis zu 3 Stufen bessere Einstufung im Bonus-Malus-System im Vergleich zur offiziellen Verbandsstufe erhalten.Der Vertrieb läuft über Versicherungsmakler, Versicherungsagenten und Autohäuser, für jedes Bundesland stehen bestens ausgebildete Gebietsleiter zur Verfügung. Das Produktsortiment umfasst neben den klassischen Kfz-Tarifen, Haftpflicht, Voll- und Teilkasko sowie Insassenunfall auch spezielle Tarife für Motorräder und Oldtimer. Für den Autohausinhaber gibt es verschiedene Rechtsschutzlösungen und betriebliche Vorsorgemodelle.

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close