Golfturnier

NÜRNBERGER Versicherung

Kurt Molterer (NÜRNBERGER Versicherung AG Österreich), Günther Kerle (Mazda Austria GmbH), Klaus Nadizar (Golfrevue), Mag. Bernhard Denk (Kia Austria GmbH)
Kurt Molterer (NÜRNBERGER Versicherung AG Österreich), Günther Kerle (Mazda Austria GmbH), Klaus Nadizar (Golfrevue), Mag. Bernhard Denk (Kia Austria GmbH) (© Scheinast)

Das traditionelle Charity-Golfturnier der Nürnberger Versicherung brachte heuer 10.000 Euro ein. Zwei soziale Einrichtungen, die sich dem Thema Kind verschrieben haben, werden finanziell unterstützt. Vorstandsvorsitzender Kurt Molterer: „Mit den Nenngeldern und zusätzlichen Spenden können wir auch heuer wieder einen nennenswerten Betrag zur Verfügung stellen. Dafür gebührt unseren Freunden und Geschäftspartnern, die die Einladung zum Turnier angenommen haben, ein großer Dank. Wir unterstützen seit Jahren soziale Institutionen auf regionaler Ebene. Das Charity Golfturnier in Bad Gastein leistet dazu einen wichtigen Beitrag. So konnten wir in den letzten Jahren einen Betrag von insgesamt € 40.000 für wohltätige Einrichtungen aufbringen.“ Neben dem sportlichen Event war die Abendveranstaltung ein besonderes Ereignis. Im Hotel „Europäischer Hof“ verwöhnte Küchenchef Franz Schönegger und sein Team die Gäste. Empfänger der diesjährigen Spende sind der Verein „Herzkinder“, der Eltern von herzkranken Kindern Unterstützung, Rat und Beistand bietet, sowie „Papageno“, das mobile Kinderhospiz Salzburg.

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close