Maklerforum

UNIQA

Hoch hinaus mit dem Maklerforum der Landesdirektion Wien der UNIQA Österreich, denn die hochkarätig besetzte Veranstaltung fand im ThirtyFive, Vienna Twin Tower im 35. Stock statt. Das Motto „Neue Struktur, neue Entscheider und neue Möglichkeiten“. Landesdirektor Franz Stiglitz bedankte sich bei den anwesenden Gästen und betonte wie wichtig der Maklervertrieb für die UNIQA Österreich ist. Die Zufriedenheit spiegelt sich auch bei der hausinternen Umfrage unter den Vertriebspartnern wieder. Die Landesdirektion Wien erhielt von den Befragten eine ausgezeichnete Bewertung. Vorstandsvorsitzender Hartwig Löger räumte bei seinen Eröffnungsworten mit so manchem Gerücht auf. Die letzten Jahre waren für den Konzern herausfordernd, die neue Aufstellung, die schlankeren Strukturen sollen gewährleisten, dass Entwicklungen schneller im operativen Geschäft umgesetzt werden können. Auch neu ist die Werbekampagne, die in den nächsten Tagen startet. Hier lautet das Motto: „Positive Denkansätze kreativ umsetzen“.
Lesen Sie mehr im nächsten risControl.