Bambino

Helvetia Versicherung

Die Helvetia Versicherung erweitert ihre Vorsorgepalette für Kinder um die klassische Lebensversicherung Bambino. Ab der Geburt bis zum 27. Lebensjahr eines Kindes mit einer Monatsprämie ab 25 Euro abschließbar. Die garantierte Mindestverzinsung für die gesamte Laufzeit beträgt 1,5%. Die Sparprämien werden wertgesichert im klassischen Deckungsstock veranlagt. Zusätzlich wird jedes Jahr eine attraktive Gewinnbeteiligung ausgeschüttet. Einmal gutgeschriebene Gewinne sind ebenfalls garantiert und erhöhen stetig den Auszahlungsbetrag. Zuzahlungen sind jederzeit möglich, Entnahmen können bereits ab dem zweiten Jahr  ohne Abschlag erfolgen. Die inkludierte Auszeitvereinbarung ermöglicht außerdem, dass bei bestimmten Ereignissen – z. B. bei längerer Arbeitslosigkeit – eine Prämienzahlung eine Zeitlang eingestellt werden kann, ohne dass der Vertrag aufgelöst wird. Sollte der Versorger, der Bambino für das Kind abgeschlossen hat, während der Prämienzahldauer sterben, greift die Versorgerklausel. Sie garantiert, dass Helvetia die Prämienzahlung bis Ende der Vertragsdauer bzw. bis zum 27. Lebensjahr des Kindes übernimmt. Jürgen Horstmann, Helvetia Vorstand für den Bereich Leben: „Unsere Helvetia Vorsorgelösungen für Kinder bieten ein gutes finanzielles Fundament für die Umsetzung bzw. Absicherung von Zukunftsplänen – wie z. B. eine gute Ausbildung.“