Erweitertes Bedingungswerk

ACE Group

Walter Lentsch
Walter Lentsch

ACE Group hat ihr Bedingungswerk für D&O Pro Elite Domestic 2015 erweitert. Damit reagiert das Unternehmen auf das sich kontinuierlich verändernde Risikoumfeld von Geschäftsführung- und Aufsichtsorganen im Bereich Haftung und Inanspruchnahme. Die neuesten Deckungserweiterungen sind Wiederauffüllung der Versicherungssumme bei Ansprüchen gegen versicherte Personen, Zusatzlimits für Cyberansprüche gegen versicherte Personen, Mitversicherung der operativen Tätigkeiten von Vorständen und Aufsichtsräten, Verteidigungskosten bei Arrest, Beschlagnahme und Berufsausübungsverbot sowie Übernahme der Lebenserhaltungskosten für diese Fälle, Mitversicherung vertraglicher Pflichtverletzungen und Nachmeldefrist von bis zu zwölf Jahren und unbegrenzte Nachmeldefrist bei aus Alters- und Gesundheitsgründen und noch einiges mehr. Walter Lentsch HBV in Österreich: „Mit unserer D&O Deckung bieten wir Maklern und Kunden eine maßgeschneiderte und breite Deckung, um den aktuellen Herausforderungen gerecht zu werden – und dies unabhängig von der Unternehmensgröße.“