Häuslbauer Messe

Versicherungsagenten Steiermark

Erstmals waren die Steirischen Versicherungsagenturen auf der Grazer Häuslbauer Messe mit einem eigenen Stand vertreten. Gremialobmann-Stellvertreter Peter Zötsch, Gremialgeschäftsführerin Mag. Eva-Maria Larissegger und ihr Team gaben dabei hunderten Besuchern wertvolle Tipps. „Insgesamt war es daher ein großer Erfolg und eine starke Werbung für die Versicherungsagenturen“, sagt Peter Zötsch. Die Messebesucher erkundigten sich dabei etwa generell über die Versicherung eines neuen Gebäudes, traten aber durchaus auch mit ganz speziellen Anliegen an die Versicherungsprofis heran. „Einmal ging es etwa um die Frage, wie man sich gegen Sturmschäden versichern kann, wenn man einen Pool auf ein Flachdach baut“, so Zötsch. Im Fokus des Interesses standen auch Möglichkeiten, sich gegen Einbruchsdelikte zu versichern. Hier legten die Agenturinhaber am Messestand nicht nur Versicherungsvorschläge vor, sondern gaben auch wichtige Tipps in der Einbruchsprävention weiter. Immerhin steht das Gremium der Versicherungsagenten im engen Kontakt mit Experten des Landeskriminalamts. Dort holen sich die Gremialmitglieder aktuelle Tipps, welche Sicherheitsstandards derzeit zu empfehlen sind und welche Vorgangsweisen die Täter aktuell bevorzugen. „Diese Dinge sind das, was wir als Mehr-Sicherung bezeichnen. Wir versichern nicht nur, sondern helfen den Menschen auch, dass es erst gar nicht zu Schadensfällen kommt“, fasst Mag. Eva-Maria Larissegger dieses Engagement zusammen.

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close