Neue Unfallversicherung

Donau Versicherung

Mag. Harald Riener
Mag. Harald Riener

Die private Unfallversicherung DONAU PRIVAT SCHUTZ wurde runderneuert. Das Produkt ist in zwei Varianten erhältlich, deren Bausteine frei kombinierbar sind. Das Kernstück ist die Absicherung der dauernden Invalidität. Die Variante Plus bietet volle Leistung ab 1% Dauerinvalidität, Variante Basis bis zu 10%-Dauerinvalidität die halbe Leistung. Beide Varianten punkten mit 500% Leistung ab einer Dauerinvalidität von 90%. Zusätzlich kann die Leistung auf 600 bzw. 750% erhöht werden. Kinder bis zum vollendeten 25 Lebensjahr, sofern sie sich noch in Ausbildung befinden und über keinen eigenen Haushalt verfügen sind mitversichert. Individuell können die Kostenübernahmen von Hubschrauberbergung sowie die Erweiterung der Heilkosten wie zB Physiotherapie oder psychologischer Betreuung miteingeschlossen werden. Auch Sportpakete sind als Bausteine zusätzlich dazu erhältlich.

„80 Prozent der Unfälle passieren im Privatbereich und viele Menschen unterschätzen dieses Risiko. Unfallprävention und eine private Unfallversicherung sind dabei essentiell für die persönliche Vorsorge“, analysiert DONAU-Vorstandsdirektor Mag. Harald Riener und ergänzt: „Wir bieten ein attraktives Produkt mit umfassenden Leistungen und sind sehr stolz darauf, dass wir mit klar verständlichen Bausteinen die Unfallversicherung sehr übersichtlich und kundenfreundlich gestaltet haben. Die DONAU schützt ihre Kunden damit rund um die Uhr 365 Tage im Jahr auf der ganzen Welt.“