Nicht nur zu Land, sondern auch zu Wasser….

faircheck

Dr. Peter Winkler, CEO & Gründer von faircheck expandiert die Schadendienstleistung in Teilen der Adria und ins Mittelmeer.

gibt’s nun Schadensmanagement von faircheck. Was der renommierte österreichische Versicherungsdienstleister faircheck über ein Jahrzehnt bereits österreichweit und in Teilen der Schweiz erledigt, wird nun auf Adria und Mittelmeer ausgedehnt: Schadenmanagement at its best – damit der Urlaub schnell wieder Freude bringt. Welcher Segler oder Motorbootfahrer kennt das nicht? Gerade bei Ausfahrten aus Marinas oder Häfen, bei unliebsamen Begegnungen auf dem Wasser oder bei „Punktlandungen“ mit starkem Wind kann es immer wieder zu Schadenfällen kommen. Naturgemäß gibt es Versicherungen, die hier bei der Schadenabwicklung helfen, aber gerade im Ausland ist eine Abwicklung nicht immer einfach. Der Hafenkapitän muss informiert werden, ein Protokoll muss gefertigt werden und dann stellt sich die Frage der Reparaturmöglichkeit. faircheck geht hier neue Wege und wendet die smartphonebasierte Videoexpertise an. Somit kann sich der Schiffseigner oder Charterkunde mit dem Schiffsachverständigen in Verbindung setzen, der eine App zur Verfügung stellt und sich umgehend per Videostreaming live mit ihm verbindet. Dabei wird ein Video aufgezeichnet und die notwendigen Bilder für ein unabhängiges Gutachten erstellt. Auch Vorschäden können damit erkannt und dokumentiert werden. Gerade für Charterkautionsversicherungen, aber auch Schiffskaskoversicherungen ist dies ein sinnvoller und gangbarer Weg mit Kurs auf Erfolg. Der Sachverständige kann aber auch bei An- oder Verkaufsgutachten helfen und eine Expertise über den Wert und den Zustand des Schiffes abgeben. Diese Vorgehensweise kann auch angewandt werden, wenn man sich unsicher ist, ob der verlangte Preis des Charterunternehmens der Höhe nach in Ordnung ist. Dies wird nicht immer per Videoexpertise möglich sein, aber der Radius der Sachverständigen ist im Mittelmeer und in der Adria sehr groß.

Alles in allem ermöglicht das Unternehmen damit einen einfachen und raschen Prozess, um die Urlaubsfreuden möglichst wenig trüben zu lassen. Von der kleinen Jolle bis zur großen Segelyacht ist hier eine Aufnahme durch einen faircheck Sachverständigen möglich. Versicherer gewinnen auf ganzer Linie. Charterunternehmen dürfen sich in Punkto Service über einen kompetenten Partner freuen. Zufriedene Skipper werden zu Stammkunden. Auch Schiffseigner profitieren von der unbürokratischen Abwicklung und erhalten wertvolle Tipps durch ein starkes Netzwerk im Hintergrund. Dasselbe Leistungspaket kann natürlich auch auf Seen und Wasserstraßen genutzt werden.

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close