Rating

Gothaer Konzern

Gothaer Konzernzentrale

Die internationale Ratingagentur Standard & Poor hat nach Fitch Ratings, ebenfalls den Gothaer Konzern mit einem „A-“ und einem stabilen Ausblick eingestuft. Die guten Ergebnisse reflektieren die Meinung der Analysten, dass der Gothaer Konzern im Rahmen seiner wertorientierten Unternehmenssteuerung gezielt auf die weitere Entwicklung ertragreicher Produkte setzt. Die starke Wettbewerbsposition der Gothaer fußt laut S&P auf einem breiten, sowie spartenübergreifenden Produkt- als auch Mix der Vertriebskanäle. „Ich freue mich, dass Standard & Poor’s nach Fitch Ratings unsere Rating-Ergebnisse erneut bestätigt und damit unsere solide Kapitalausstattung und die starke Marktposition der Gothaer mit der breiten Diversifizierung honoriert“, so der Vorstandsvorsitzende des Gothaer Konzerns, Dr. Karsten Eichmann.