Director Cyber Solution

AonAustria

Mag. Kerstin Keltner Director Cyber Solutions, Aon Österreich ©Georg Wilke

Der Risikoberater und Versicherungsmakler Aon reagiert auf die rasante Entwicklung von Cyber-Risiken und verstärkt seine Specialty-Einheit Cyber mit der langjährigen Branchenexpertin Kerstin Keltner.
„Aon unterstützt bei der Beherrschung von Unternehmensrisiken neben der klassischen Risikoverlagerung vor allem auch im Cyber-Riskmanagement durch in-house Experten. Das differenziert Aon klar von allen Marktbegleitern und war für mich der ausschlaggebende Grund zu Aon zu wechseln,“ sagt Kerstin Keltner, die seit Mitte Juli das Cyber-Team in Österreich verstärkt. „Aufgrund der angespannten Lage am Cyber-Versicherungsmarkt bedürfen die Kunden keiner klassischen Versicherungsberatung mehr, sondern einer allumfassenden Risikoberatung, sowohl in rechtlicher als auch in technischer Hinsicht“, ergänzt die Expertin. Kerstin Keltner (34) ist seit 9 Jahren in der Versicherungsbranche tätig, zuletzt als Mitglied der erweiterten Geschäftsführung der KOBAN SÜDVERS GROUP GmbH. Im Fokus ihrer Tätigkeit stehen die Beratung und die Vermittlung von Cyber-Versicherungen und Cyber-Riskmanagement. Sie arbeitet darüber hinaus als Lektorin an der Donau Universität Krems, ist Vortragende bei verschiedenen Fortbildungseinrichtungen in der Versicherungsbranche und publiziert Fachartikel in den Bereichen Cyber-Risiken, Datenschutz und Vermittlerrecht. Keltner ist Auditorin bei Austrian Standards, als Zertifizierungseinrichtung nach dem Code of Conduct für Versicherungsmakler und Berater in Versicherungsangelegenheiten sowie Cofounder Women in Insurance Austria (Netzwerk für Frauen aus der Versicherungswirtschaft).