Neu im Vorstand

Helvetia Österreich

Dr. Kaspar Hartmann, Vorstand Schaden-Unfall von Helvetia Österreich ©Andrew Rinkhy

Mit Anfang Jänner wechselte Dr. Kaspar Hartmann ins Vorstandsteam von Helvetia Österreich. Er übernimmt das Schaden-Unfall Ressort von Thomas Neusiedler. Nach seinem Studium und dem Abschluss des Doktorats in Betriebswirtschaft an der Universität St.Gallen wechselte Kaspar Hartmann 2005 in die Versicherungsbranche. In den folgenden 14 Jahren erwarb der gebürtige Schweizer in verschiedenen Funktionen innerhalb der Helvetia Gruppe umfangreiche Branchenkenntnisse. Die letzten drei Jahre verantwortete er als Leiter des Konzernbereichs Corporate Center die Ressorts Branding, Communications, Legal & Compliance, Public Affairs, Corporate Security und CEO Office mit insgesamt 90 Mitarbeitenden. Privat verlagerte der zweifache Familienvater seinen Wohnsitz von der Schweiz nach Wien.