Neuer Maklerchef in Wien

Wiener Städtische Versicherung

Vladan Vujcic ©www.ga-photography.at

Die Maklerdirektion Wien der Wiener Städtischen Versicherung hat einen neuen Chef. Vladan Vujcic hat mit 1. März die Funktion übernommen. Er folgt damit Dalibor Miceski der sich neuen Aufgaben im Unternehmen widmet. Vladan Vujcic, 1990 geboren und in Wien aufgewachsen, stieg nach seinem Schulabschluss in die Versicherungsbranche ein und machte sich rasch einen Namen. Zuletzt verantwortete er das Segment Key-Account & Institutionelle Partner der UNIQA Österreich. Der Wiener hat zahlreiche Business & Leadership-Coachings absolviert, besitzt auch die BÖV-Zertifizierung (Bildungsakademie der Österreichischen Versicherungswirtschaft). „Ich freue mich, die Erfolgsgeschichte der Wiener Städtischen Maklerdirektion mitgestalten zu können. Mit einer eigenen Direktion, ausschließlich für die Servicierung unabhängiger Vertriebspartner, bietet die Wiener Städtische einzigartige Möglichkeiten in der Zusammenarbeit. Unser Fokus liegt eindeutig in der Weiterentwicklung der persönlichen Services für unsere Vertriebspartner“, freut sich Vujcic auf seine neue Aufgabe.