Wechsel an der Spitze

Fachgruppe Wiener Versicherungmakler

Brigitte Kreuzer hat ihre Funktionen in der Fachgruppe der Wiener Versicherungsmakler zurückgelegt. Seit 2006 war Sie Mitglied des Ausschusses der Fachgruppe Wien und seit 2012 hatte sie die Funktion der Stellvertreterin des Obmanns ebenfalls inne. Ab 1. Juli wird Ing. Tibor Nehr  als Fachgruppenobmann Stellvertreter fungieren.  Alfred Ebert übernimmt ab 1. Juli die Leitung des PR Ausschusses in der Wiener Fachgruppe. Brigitte Kreuzer wird weiterhin ihre Funktionen im Fachverband der Versicherungsmakler ausüben. Tibor Nehr: „Ich bin schon seit 2012 Mitglied des Fachgruppenausschusses, kenne also das Team und die Themen und habe mich seither gerne aktiv in der Standesführung eingebracht. Das heurige Jahr bedeutet  viele Veränderungen in unserem Leben als Versicherungsmakler und da steht auch die Fachgruppe (mit dem Fachverband) vor großen Herausforderungen. Bei deren Bewältigungen und Lösungen ich gerne, konstruktiv mitarbeite und meine Ideen einbringen werde. Ich danke Brigitte Kreuzer für Ihren unermüdlichen und aufopfernden Einsatz für die Branche, wünsche Ihr für Ihre neuen Aktivitäten viel Freude und sehe der Arbeit im Vorstand der Fachgruppe Wien mit Elan entgegen.“