In Acqua Veritas

Warum Wasser so wichtig für unseren Körper ist

• Wasser stellt einen kritischen Nährstoff dar, ohne welchen wir innerhalb weniger Tage nicht überleben würden. Ohne Wasser kann der Mensch nur tagelang überleben. Wasser macht 75% des Körpergewicht bei Säuglingen bis zu 55% bei älteren Menschen aus und ist für die zelluläre Homöostase und das Leben unerlässlich.

• Wasser ist der Hauptbestandteil unseres Körpers, da etwa 60% unseres Körpergewichts (im Durchschnitt) aus Wasser besteht. Dieser Wassergehalt variiert je nach Körperzusammensetzung (Magermasse und Fettmasse).

• Leider bekommen viele von uns nicht genug zu trinken, vor allem ältere Erwachsene. Ältere Menschen verspüren nicht mehr so viel Durst wie früher, als sie jünger waren.

• Wasser kann zur Vorbeugung und Behandlung von Kopfschmerzen beitragen: Es kann manchmal helfen, Kopfschmerz-Symptome zu lindern, insbesondere bei Menschen, die dehydriert sind.

• Wasser hilft bei der Maximierung der körperlichen Leistungsfähigkeit: Der Verlust von nur 2% des Wassergehalts des Körpers kann die körperliche Leistungsfähigkeit erheblich beeinträchtigen.

• Die Hydratisierung hat einen wesentlichen Einfluss auf das Energieniveau und die Gehirnfunktion: Eine leichte Dehydrierung (Flüssigkeitsverlust von 1-3%) kann das Energieniveau und die Stimmung beeinträchtigen und zu einer erheblichen Verringerung der Gedächtnis- und Gehirnleistung führen.

• Mehr Wasser trinken kann bei der Gewichtsabnahme helfen: Dies ist darauf zurückzuführen, dass Wasser die Sättigung steigern und den Stoffwechsel ankurbeln kann.

• Anzeichen von Dehydrierung: Wenn Sie jeden Tag nicht genügend Wasser trinken, riskiert man eine Dehydrierung. Warnzeichen für Dehydrierung sind Schwäche, niedriger Blutdruck, Schwindel, Verwirrtheit oder dunkler Urin.

 

Gewinnen Sie mit risControl und waterdrop® eines von 3 Probiersets mit Bottle! Nähere Informationen zum Gewinnspiel können Sie in der August Ausgabe lesen!