Stellungnahme

Versicherungsmakler

Fachverbandsobmann KommR Christoph Berghammer, MAS © Manuel Horn

Auch der Fachverband der Versicherungsmakler hat uns eine Stellungnahme zur Aussendung gegeben:
„Der Fachverband der Versicherungsmakler begrüßt, dass die österreichischen Versicherungen gemeinsam eine Lösung für die Versicherungsnehmerinnen und Versicherungsnehmer aufgrund der Covid-19 Krise anbieten. Es ist, laut Fachverbandsobmann KommR Christoph Berghammer, MAS der wahrscheinlich kleinste gemeinsame Nenner, der gefunden wurde. Was aber nicht bedeutet, dass es nicht noch zu individuell besseren Lösungen für Versicherungsnehmer kommen kann. Es ist erfreulich, dass die Versicherungen sich ähnlich wie in Bayern gegenüber der Problematik mit BUFT und Seuchen BU verhalten möchte. Eines ist dem Fachverbandsobmann wichtig, dass Kunden vor Prämienreduzierung, Stundung oder Ähnlichem mit ihrem Versicherungsmakler Rücksprache halten.