Auszeichnung nachhaltiger Unternehmen

Generali Versicherung

CEO Gregor Pilgram ©Lukas Lorenz

Die Generali Versicherung hat die zweite Auflage des Nachhaltigkeitspreises „SME EnterPRIZE“ gestartet. Prämiert werden erfolgreiche Klein- und Mittelbetriebe sowie Selbstständige mit innovativen Ideen und Produkten, die dem Klimawandel entgegenwirken, den Mitarbeitenden faire Chancen geben und einen Beitrag für die Gesellschaft leisten. Generali CEO Gregor Pilgram erklärt: „Verantwortungsvoll gegenüber unserer Umwelt, den Menschen und der Wirtschaft zu handeln, ist Teil der Generali Unternehmensstrategie und spiegelt unsere Vision einer lebenslangen Partnerschaft wider. Mit dem Generali SME EnterPRIZE begleiten wir KMU auf dem Weg zu noch mehr Nachhaltigkeit und geben ihnen eine Chance, sich und ihre Projekte zu präsentieren.“ Firmen mit nachhaltigen Geschäftsmodellen bzw. Produkten, Dienstleistungen und Digitalisierungsinitiativen können ihre Unterlagen bis 15. Mai 2022 einreichen. Die Teilnahmebedingungen finden Sie unter www.sme-enterprize.at. Die drei Gewinner erhalten neben einer breiten medialen Aufmerksamkeit jeweils 10.000 Euro Preisgeld und eine Einladung zum Generali Open Kitzbühel, dem größten und wohl attraktivsten Tennis-Sandplatzturnier in Österreich. Einer der drei Generali SME EnterPRIZE Heroes wird darüber hinaus zum internationalen Abschlussevent der Generali Group in Brüssel eingeladen, bei dem die Prämierten aus insgesamt neun teilnehmenden Ländern in Europa geehrt werden.