Brexit – der Krieg mit der EU

©Pixelbliss - stock.adobe.com

Englands Premierminister Boris Johnson´s umstrittenes Binnenmarktgesetzt erlebt auch innerhalb seiner Partei heftigen Widerstand. Johnsons Vorgängerin, die britische Ex-Premierministerin Theresa May hat sich entschieden gegen das umstrittene Gesetzt Ihres Nachfolgers gestellt. Wie im Live-TV zu sehen war sagte Ms. May bei einer Debatte im britischen Unterhaus: „Ich kann dieses Gesetz nicht unterstützen“, Die Regierung setze „die Integrität des Vereinigten Königreichs“ aufs Spiel, ohne die Konsequenzen für das Ansehen des Landes in der Welt im Blick zu behalten. Allerdings kann Premier Johnson ungeachtet der Proteste mit einer satten Mehrheit im Parlament rechnen.