Feierliche Neueröffnung

Sigmund Freud Museum

Im Bild (v.l.n.r.): Veronica Kaup-Hasler, Jeanne Wolff Bernstein, Franz Jurkowitsch, Monika Pessler, Peter Nömaier, Michael Ludwig, Andrea Mayer, Alexander Van der Bellen, Doris Schmidauer, Heinz Faßmann, Daniela Finzi, Hermann Czech © APA Hautzinger

Nach 18-monatiger Renovierung und Erweiterung wurde das Sigmund Freud Museum in Wien wiedereröffnet. In dem seit 1971 bestehenden Museum wurden umfangreiche Restaurations- und Erweiterungsmaßnahmen vorgenommen. Erstmals sind nun auch alle Privaträume der Familie zugänglich. Das Museum ist in der Berggasse 19 in Wien beheimatet, an dieser Adresse lebte Sigmund Freud 47 Jahre. Der Ort ist weltweit als der Geburtsort der Psychoanalyse bekannt.