Kooperation

Donau Versicherung/ ocay

Reinhard Gojer, Vertriebsvorstand der DONAU ©Morgensztern

Die DONAU Versicherung ist der Versicherungspartner von ocay. Unsere Mobilität ist im Wandel. Der Trend geht vom Kauf hin zur reinen Nutzung von Autos. Ein Autoabo von ocay ist eine Mobilitätsalternative. Statt ein Auto zu kaufen, bietet ocay ein Abomodell an, dass die Nutzung eines Autos ab einer Dauer von sechs Monaten ermöglicht. Wir blicken in die Zukunft, handeln kundenorientiert und positionieren die DONAU als Vorreiter der neuen Mobilität“, betont Reinhard Gojer, Vertriebsvorstand. „Mobil zu sein ist ein Grundbedürfnis in einer modernen Gesellschaft. Zugleich wünschen sich viele einen modernen Weg, diese Mobilität zu ermöglichen. Mit ocay verbinden uns kundenorientiertes Denken und die Verschmelzung von Service mit den Ansprüchen der Digitalisierung.“ „Ein Autoabo folgt dem allgemeinen Trend, die Nutzung und Sorgenfreiheit über den Besitz zu stellen. Es ist nicht nur die einfachste und flexibelste Form der Mobilität, sondern obendrein auch die günstigste und somit die Zukunft des Fahrens. Mit der DONAU verbinden uns ausgezeichnete Erfahrungen. Wir sind glücklich einen erfahrenen und innovativen Versicherungspartner an unserer Seite zu haben“, hebt Stefan Leeb, Geschäftsführer von ocay, hervor. Die Kooperation d bietet dabei einen besonderen Vorteil für bestehende und neue DONAU Kunden beim Abschluss eines Autoabos. Mit der Eingabe des Promocodes „DONAU-Gratis-Vignette“ ist die digitale Vignette bei Abschluss eines Autoabos kostenlos mit dabei.