Kooperation

CLARK

©Clark ProstockStudio

Das Frankfurter Insurtech CLARK gibt die Integration der finanzen Group, eine der führenden europäischen Plattformen für Informationen zu Versicherungs- und Finanzprodukten und die Generierung von Versicherungsinteressenten, bekannt. CLARK erwirbt die finanzen Group über einen Anteilstausch mit Allianz X, die dadurch zum größten Minderheitsgesellschafter des Frankfurter Insurtechs wird. Bestehende Investoren wie White Star Capital, Tencent und Yabeo, sowie neue Investoren, wie Eldridge and Kreos, stellten das Kapital für den Kaufpreis, der zusätzlich zum Anteilstausch gezahlt wurde. Durch die Kombination der beiden Geschäftsmodelle wird das Insurtech zukünftig seinen Kunden entlang der gesamten Wertschöpfungskette betreuen: Vom ersten Kaufinteresse über die Informationssuche bis hin zur Auswahl des richtigen Tarifs. Mit einem ganzheitlichem Beratungsansatz und der führenden Marktpräsenz der finanzen Group in fünf europäischen Ländern kommt CLARK seinen ehrgeizigen Wachstumszielen ein großes Stück näher. Die Vereinbarung hat keinen Einfluss auf bestehende Kooperationen in Österreich.