Politik und IDD

Doris Margreiter
Doris Margreiter (© Parlamentsdirektion/PHOTO SIMONIS)

Die SP Abgeordnete Doris Margreiter hat einen parlamentarische Anfrage betreffend der Versicherungsvermittlungsnovelle 2018 und deren Wirkung eingebracht. Darin enthalten ist unteranderen das Thema der Statusklarheit und die Auswirkung auf die Vermittler. Auch die Folgen des Verlustes der Folgeprovision aufgrund der Deklarierung, ob man als Versicherungsmakler oder als Versicherungsagent weiter agiert, formuliert Margreiter in Ihrer Anfrage. Sie stellt auch die Frage, ob die nun beschlossene Statusklarheit ein Vorbote der vereinheitlich des Gewerberechtes durch die Abschaffung der verschiedenen Gewerbebereiche Makler und Agent sei.