Vertriebszulassung

Storebrand

Norwegens privater Vermögensverwalter erhält Vertriebszulassung für Österreich. Mit Anfang Mai wurde die Vertriebszulassung in Österreich für sechs Fonds und der zu Storebrand gehörenden Boutique SKAGEN Funds erteilt. Der Vertrieb erfolgt über die SKAGEN Zweiniederlassung in Frankfurt am Main. Alle Fonds sind über die einschlägigen Plattformen und Vertriebswege in Österreich ab sofort erhältlich. Mit 100 Milliarden Euro (Stand 30.04.2021) verwaltetem Vermögen ist die Storebrand Gruppe Norwegens größter privater Vermögensverwalter und in Skandinavien führend bei Produkten nachhaltiger Altersvorsorge und Spareinlagen. Die Gruppe verfolgt einen Multi-Boutique-Ansatz und vertreibt unter dem Dach von Storebrand die gleichnamigen Fonds sowie SKAGEN Funds, Delphi Funds und in Schweden auch SPP Funds. Das Unternehmen verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung beim Investieren nach ESG-Kriterien.