Compliance im Versicherungsvertrieb

Manz Verlag

IDD, neue Standesregeln, Änderungen in GewO und VAG: Bei der Versicherungsvermittlung und –beaufsichtigung sind seit 2018 neue und komplexe Bestimmungen zu beachten. Ihren sicheren Weg durch den Paragraphendschungel finden Versicherungen, Versicherungsvermittler und Aufsichtsbehörden mit diesem Buch: Es bringt das neue österreichische und europäische Vertriebsrecht in einen systematischen Zusammenhang mit anderen Regularien des Finanzmarktrechts. Schrittweise wird der Leser durch die einzelnen Bereiche des aktuellen Versicherungsvertriebsrechts geführt: • berufliche und organisatorische Anforderungen wie Aus- und Weiterbildung, • neue Informationspflichten und Wohlverhaltensregeln, • Regelungen zur Vergütung, • besondere Bestimmungen für Versicherungsanlageprodukte sowie • Sanktionen und Maßnahmen. Der Leser bekommt ein Verständnis für Grundlagen, Zusammenhänge und Wirkungsweisen der einzelnen Bestimmungen. Das Werk bietet einen praktischen Leitfaden für die Anwendung der abgeänderten Materiengesetze, enthält Checklisten für den Beratungsprozess und dient als Interpretationswerkzeug für den Umgang mit den neuen Bestimmungen. Die Autoren Dr.Roland Weinrauch, Dr. Ludwig Pfleger, Dr. Margot Nusime, Dr. Klaus Koban und Prof. Mag. Erwin Gisch, MBA .

Erschienen ist das Werk im Manz Verlag, ISBN 978-3-214-09287-0