Neuauflage Ausbildungsskripten

Fachverband der Versicherungsmakler

KommR Christoph Berghammer, MAS
KommR Christoph Berghammer, MAS

Auch heuer gibt es eine Neuauflage der Skripten des Fachverbandes der Versicherungsmakler der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ). „Der Erfolg des Skriptums in den letzten Jahren zeigt, dass sich die Lernunterlage in der Branche und bei angehenden Versicherungsmaklern etabliert hat.“, betont KommR Christoph Berghammer, MAS Fachverbandobmann der Versicherungsmakler. „Als aktuelles Nachschlagewerk sowie als qualitative Lernunterlage genießt es in unserem Berufszweig eine hohe Wertschätzung. Laufende Weiterbildung, die Festigung und Vertiefung sowie die Erweiterung seines fachlichen Wissensstands ist für Versicherungsmakler und Berater in Versicherungsangelegenheiten nach wie vor unerlässlich.“ Die insgesamt 4 Bände bzw. rund 1.600 Seiten liefern umfangreiches Fachwissen zu den komplexen Themenbereichen Allgemeine Rechtskunde und Versicherungsvertragsrecht, Fachkunde, Personenversicherungen und Kfz-Versicherungen, Sachversicherungen bzw. Vermögensversicherungen und Versicherungsmaklerrecht. Als Verfasser des aktualisierten Skriptums konnten auch dieses Jahr wieder praxiserprobte Experten aus den jeweiligen Themengebieten gewonnen werden. Aktuelle Entwicklungen aus Gesetzgebung und Rechtsprechung, wie beispielsweise die Neuregelung der motorbezogenen Versicherungssteuer und die Steuerreform 2020 wurden dabei ebenso berücksichtigt wie aktuelle Entwicklungen zur COVID-19-Pandemie. Die Abschnitte zur Cyberversicherung und zum Versicherungsmaklerrecht wurden grundlegend überarbeitet. Ab sofort ist das Skriptum in Buchform im WKÖ-Webshop unter https://webshop.wko.at erhältlich. Der Preis für vier Bände beläuft sich auf 126 Euro für Fachverbandsmitglieder bzw. 192 Euro für Nichtmitglieder (zzgl. Versand).