Organisations­einheit Salzburg

IGV Salzburg

Horst Preininger, Geschäftsführer der Kitz Versicherungs Makler GmbH

IGV gründete eine neue Organisationseinheit in Salzburg. Die IGV Salzburg verfügt ab Januar 2019 über 14 Maklerbüros, die Aufnahme weiterer Maklerbetriebe ist für die nächsten Monate geplant. Als Präsident wird Horst Preininger, Geschäftsführer der Kitz Versicherungs Makler GmbH, die Geschicke der IGV Salzburg lenken. Vizepräsident wird Helmut Schober, Geschäftsführer der Helmut Schober Versicherungsmakler GmbH. „Für den einzelnen Berater ist es kaum mehr möglich, alleine allen Erfordernissen der immer komplexer werdenden Versicherungslandschaft gerecht zu werden. Denn für Kunden wird es immer wichtiger, besten Versicherungsschutz zum besten Preis zu bekommen – sowohl durch digitale Unterstützung, als auch und vor allem durch professionelle und persönliche Beratung. Ganzheitliches Service und Kundennähe stehen bei uns an oberster Stelle – die Gründung einer siebten Organisationseinheit, der IGV Salzburg, war daher ein logischer Schritt“, erklärt Anton Brenninger, Präsident der IGV Austria. Als führender Maklerverbund sieht sich die IGV Austria in der Verantwortung, bei der Bewältigung der neuen Herausforderungen durch die IDD, DSGVO und anderen Regularien voranzugehen und praxistaugliche Lösungen zu entwickeln. Kunden wie auch Berater müssen sich in den kommenden Monaten und Jahren mit einer Vielzahl neuer Vorschriften vertraut machen. Derzeit umfasst die IGV, als Nahversorger beim Thema Sicherheit, 145 Maklerbetriebe – Tendenz steigend. Erst vor kurzem wurden in der Steiermark vier neue Büros aufgenommen.