Partnerschaft

Allianz Österreich/TOGETHER CCA

Xaver Wölfl
Xaver Wölfl, Vorstand Service & Digital Transformation der Allianz Österreich

Allianz Österreich und TOGETHER CCA haben eine Kooperation beschlossen, damit können Vertriebspartner bald auch die Daten der Allianz in ihre Prozesse integrieren. Xaver Wölfl, Vorstand Service & Digital Transformation der Allianz Österreich: „Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit dem größten Ökosystem für Vermittler auf dem österreichischen Markt, denn die Transaktionsmöglichkeiten von TOGETHER werden von vielen unserer Vertriebspartner genutzt. Indem wir nun sowohl bei Anträgen als auch bei Schadenmeldungen direkt an die Maklersysteme andocken, können wir gemeinsam unsere Effizienz steigern. Letztlich werden besserer Service und größerer Speed in dieser hochkompetitiven Branche den Unterschied ausmachen.“

Mit der OMDS2-Lieferung stehen Vermittler Daten tagesaktuell und kostenfrei zur Verfügung. Mit der Kooperation ist es in Zukunft möglich, Schadenmeldungen über die TOGETHER-Plattform an die Allianz einzureichen. Mit Schnittstellen wird außerdem zukünftig ein durchgängig digitaler Berechnung-Offert-Antrag-Prozess (BOA-Prozess) gewährleistet.