Biometrietage

Dialog Lebensversicherung

©Matej Kastelic

Bei den Experten-Biometrietage 2019 Jahr bietet die Dialog kompetente Unterstützung zu vorvertraglichen und vertraglichen Fragen an und stellt eine Produktinnovation vor. Thematisch stehen Risikoprüfung und Leistung sowie die rechtlichen Aspekte der Leistungsabwicklung bei der Ablebensversicherung im Mittelpunkt. Zudem erfahren die Teilnehmer, welche Vorteile ihnen das neue Produkt bietet. Karin Hauser, Expertin für Leistung und Risikoprüfung bei der Dialog, referiert über „Kompetente und faire Leistungsprüfung“ für die Kunden der unabhängigen Vermittler. Mag. Philipp Summereder von der Summereder Aigner Rechtsanwaltsgesellschaft wird zu den „Herausforderungen bei der Leistungsabwicklung vor und nach dem Ableben aus rechtlicher Sicht“ einen Vortrag halten. Der Referent gibt praktische Tipps besonders zu der Frage, wie die Frage der Bezugsberechtigung bereits im Vorfeld geklärt werden sollte. Den Abschluss bildet der Vortrag „Für Ihre Kunden nur das Beste“ von Lutz Gronemeyer, Senior Produktmanager der Dialog. Er stellt das neue Spitzenprodukt in der Ablebensversicherung, RISK-vario® Premium, vor. Im Vergleich mit dem seit Jahrzehnten erfolgreichen Produkt RISK-vario® bietet es noch mehr Flexibilität und viele neue Features. Somit stellt es für den unabhängigen Vermittler eine hervorragende Alternative dar.
Die Termine:

 Innsbruck: Restaurant 1809, Bergisel 2 17.09 2019 9.00 – 13.00 Uhr
 Leonding: Kremstalerhof, Welser Straße 60 18.09 2019 9.00 – 13.00 Uhr
 Wien: Hotel Pyramide, Parkallee 2, Vösendorf 26.09.2019 9.00 – 13.00 Uhr
 Graz: Hotel Ramada, Seering 10, Premstätten 27.09.2019 9.00 – 13.00 Uhr

Anmeldungen werden erbeten unter www.dialog-leben.at.