Roadshow

ARISECUR

Andreas Büttner
Andreas Büttner

Bereits seit 11 Jahren lädt ARISECUR österreichweit zur mittlerweile traditionellen Top-Produkte-Roadshow. Bei der heurigen Auflage durfte sich Geschäftsführer Andreas Büttner dank spannender Vorträge und Einblicke in die vertrieblichen Möglichkeiten über mehr als 500 Teilnehmern und damit einen neuen Besucherrekord freuen. Diesmal wurde auch die neue Zusammenarbeit mit Oliver Lintner und „meineweiterbildung.at“ präsentiert. Im Zuge der Roadshow konnten auch 25 neue Kooperationspartner beim Versicherungsprovider ARISECUR gewonnen werden.

Workshop „Arbeiten im System“

Aufgrund der vielen neuen Partner aber auch vieler neuerer Funktionen und Prozesse im System plant ARISECUR in Kooperation mit netinsurer – Der Versicherungsassistent – Anfang Juni Workshops für Vertriebspartner und deren Mitarbeiter, aber auch für Interessierte „Noch nicht Partner“, die sich die Leistungsfähigkeit und Möglichkeiten des Netzwerkes im Echtbetrieb ansehen können. Die mit etwa 5 Stunden anberaumten Workshops werden laut IDD voll anrechenbar sein. Der Inhalt spannt sich vom DSGVO konformen Beratungsprozess, über Pflichten und Rechte der Versicherungsvermittler bis hin zur automatisierten Bestandsaktualisierung über BiPRO Schnittstellen.